|  | Impressum + Datenschutz | Kontakt

Aufgrund der Corona-Pandemie bleibt unsere Geschäftsstelle als Präventivmaßnahme bis einschließlich 27. November 2020 für Publikumsverkehr geschlossen.
Telefonisch und per E-Mail sind wir für Sie nach wie vor zu unseren Sprechzeiten erreichbar. 

Neuigkeiten

Am 23.11. erschien die Kampagne „BIM Entwicklung" in der Gesamtauflage mit der Zeitung DIE WELT vor 600.000 potenziellen Lesern. Dem BIM-Cluster Rheinland-Pfalz und seinen Mitwirkenden wurde die komplette Seite 17 gewidmet.

Das Ziel der Publikation ist es, den Investoren und Bauherren zu...

Die alljährliche Mitgliederrunde, die traditionell immer vor dem Symposium der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz im Herbst stattfindet, wurde in diesem Jahr aufgrund der aktuellen Corona-Lage erstmalig digital veranstaltet. Am 18. November 2020 berichtete Kammerpräsident Dr.-Ing. Horst Lenz per...

Laut EnEV 2014 müssen die Länder ein Kontrollsystem für Energieausweise und Inspektionsberichte über Klimaanlage einführen und einen signifikanten Prozentanteil prüfen. Die Prüfung des ersten Jahrgangs in RLP ist abgeschlossen. Dazu ein paar Fragen an Frau Dzevida Zukic von der Ingenieur- und Frau...

Die Corona-Pandemie bestimmt weiterhin maßgeblich unseren (Arbeits-)Alltag und erfordert ständiges Handeln unter unsicheren Bedingungen. Um sowohl im berufspolitischen Rahmen als auch bei der Gestaltung eigener Angebote an die Kammermitglieder stets auf möglichst aktuelle Daten zur wirtschaftlichen...

Der Bundesrat hat am 6. November 2020 dem von der Bundesregierung vorgelegten Entwurf der Verordnung zur Änderung der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) ohne Änderungen zugestimmt. Damit kann die geänderte HOAI wie geplant zum 1. Januar 2021 in Kraft treten. AHO,...

Die planen-bauen 4.0 GmbH hat einen neuen Aufsichtsrat. Die Gesellschafterversammlung wählte insgesamt elf Personen in das Gremium, das nach dem Gesellschaftsvertrag die Geschicke der Gesellschaft im Wesentlichen bestimmt. Mit Dipl.-Ing (FH) Wilhelmina Katzschmann, Vizepräsidentin der...

Die Corona-Krise hat nicht nur in Deutschland – sondern weltweit – zu einem starken konjunkturellen Einbruch geführt. Dieser Einbruch hinterlässt auch auf dem Ingenieurarbeitsmarkt gravierende Spuren. Das zeigen die Zahlen für das 3. Quartal 2020 aus dem aktuellen Ingenieurmonitor, den der VDI mit...