Vertreterversammlung

Die Vertreterversammlung wird von den Mitgliedern der Kammer alle fünf Jahre gewählt und fungiert als demokratisches Beschlussorgan der Ingenieurkammer. Sie versteht sich als das "Parlament der Ingenieure", tagt in regelmäßigen Abständen und beschäftigt sich mit den grundlegenden berufspolitischen Anliegen des Berufsstandes. Jedes Mitglied hat die Berechtigung, sich zur Wahl in die Vertreterversammlung aufstellen zu lassen.

Aufgaben

  • Wahl von Vorstand, Präsident und Vizepräsidentinnen und Vizepräsidenten
  • Verabschiedung des Haushaltsplans und Abnahme des Jahresabschlusses
  • Entlastung des Vorstands
  • die Bildung von Ausschüssen sowie die Wahl der Mitglieder in den Ausschüssen, mit Ausnahme des Eintragungsausschusses, der Fachausschüsse und des Schlichtungsausschusses
  • Erlass von Satzungen, Berufsordnung, Beitrags ­und Gebührenordnung, Fort- und Weiterbildungsordnung sowie Schlichtungsordnung
  • Grundsatzentscheidungen
  • Berufspolitische Weichenstellungen
Vertreterversammlung

Mitglieder der 2. Vertreterversammlung

Lfd. Nr. Name
1 Dr. Horst Lenz
2 Frank Haupenthal
3 Ernst Storzum
4 Dr. Rainer Hart
5 Wilhelmina Katzschmann
6 Peter Strokowsky
7 Helmut Schneiders
8 Stefan Wickert
9 Thomas Miller
10 Dr. Uwe Angnes
11 Dr. Klaus Siekmann
12 Heike Kiefer-Eisenträger
13 Christian Vogel
14 Dr. Robert Kautsch
15 Rolf-Dieter Schröder
16 Oliver Reinbott
17 Stefan Bär
18 Thomas Becker
19 Klaus Stapf
20 Roland Weisz
21 Patrick Erdnüss
22 Dieter Lohner
23 Andreas Christoffel
24 Joachim Kilian
25 Prof. Dr. Gerhard Muth
26 Dr. Berthold Ketterer
27 Manfred Bensch
28 Dirk Adam
29 Horst Huhmann
30 Katharina Häuser
31 Michael Eymann
32 Doris Hässler-Kiefhaber
33 Dagmar Maurer-Matz
34 Dr. Tim Noll
35 Heiko Linnebacher

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Kolleginnen und Kollegen, die in der Vertreterversammlung mitgewirkt haben und für die Interessen der Ingenieurinnen und Ingenieure in Rheinland-Pfalz einstanden. Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit und ihr Engagement. Zugleich gratulieren wir allen neuen Vertreterinnen und Vertretern der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz zu ihrer Wahl. Seien Sie herzlich willkommen – wir freuen uns auf die gemeinsamen Projekte.

Dr.-Ing. Horst Lenz
Präsident