RAMSTEIN. Am 29. Juni 2022 fand die neue talkING-Runde auf der Air Base der amerikanischen Armee in Ramstein statt. Mit dem Reisebus und unserem Guide Mike ging es zur Rundfahrt auf dem gut bewachten Areal der Streitkräfte - eine ganz eigene Welt, die sich der Besuchergruppe hier bot.

Setzen Sie ein klares Zeichen gegen Preisdumping bei öffentlichen Auftragsvergaben und positionieren Sie sich für einen fairen Leistungswettbewerb unter Kolleginnen und Kollegen. Für eine schnelle und einfache Kommunikation im Berufsstand der Ingenieurinnen und Ingenieure haben wir digitale Buttons mit aussagekräftigen Botschaften entwickelt.

Mit einem sommerlichen „Heimat 22"-Fest in der Berliner Landesvertretung feierte die rheinland-pfälzische Landesregierung diese Woche zusammen mit Hunderten Gästen das 75-jährige Bestehen des Bundeslands. Die Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz war ebenfalls dabei.

Networking Young Professionals – Karriere-Coaching für Ingenieurstudierende

Am 20. Juni lud die Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz Mitglieder des Netzwerks Young Professionals sowie Studierende und Absolventen der Ingenieurwissenschaften sowie aus Rheinland-Pfalz zum Workshop „Karriere-Coaching – Erfolgreicher Start ins Berufsleben“ ein. Die erfahrene Karriereberaterin Dipl.-Betriebswirtin Susanne Senft ...

Die rheinland-pfälzischen Landessieger des Schülerwettbewerbs Junior.ING überzeugten mit ihren Skisprungschanzen-Modellen auch beim Bundesentscheid in Berlin und wurden mit dem ersten Platz geehrt.

Die Ingenieurkammer veranstaltet gemeinsam mit den kommunalen Spitzenverbänden und der Architektenkammer Rheinland-Pfalz den 24. Vergabetag Rheinland-Pfalz
"Öffentliches Vergaberecht in der Praxis. Aktuelle Entwicklungen - Praktische Erfahrungen – Rechtsfragen".

Am 9. Juni lud die Ingenieurkammer ihre neuen Mitglieder zum gemeinsamen Frühstück und Kennenlernen nach Bad Kreuznach ein. Dabei stellte Kammerpräsident Dr. Horst Lenz den neuen Mitgliedern die Kammer und Ihre Aufgaben sowie die Möglichkeiten, die ein Mitgliedschaft bietet, vor und machte dabei den ersten Schritt zum gemeinsamen Austausch. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer taten es ihm gleich und gingen nach einer kurzen Vorstellungsrunde direkt ins Gespräch. Eine schöne Gelegenheit zum Netzwerken und ein gelungener Vormittag mit interessanten Menschen. Das nächste Neumitgliederfrühstück findet am 13. Oktober 2022 statt. Weitere Informationen folgen.

Am 08. Juni 2022 fand der 14. Bausachverständigentag Südwest statt. Rund 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren der Einladung der Ingenieurkammern und Architektenkammern aus Rheinland-Pfalz, Hessen und dem Saarland gefolgt und online dabei.

 

Mit Urteil vom 18. Januar 2022 hatte der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden, dass die von ihm selbst festgestellte Unionsrechtswidrigkeit der verbindlichen HOAI Mindestsätze sogenannten Aufstockungsklagen bei solchen Verträgen nicht entgegensteht, die vor Inkrafttreten der HOAI 2021 abgeschlossen wurden. Heute hat der Bundesgerichtshof (BGH) vor diesem Hintergrund im Ergebnis der Klage eines Planungsbüros stattgegeben, das eine auf Grundlage der Mindestsätze errechnete Restforderung aus einem 2016 abgeschlossenen Vertrag geltend gemacht hat.

Am 17. Juni 2022 um 11 Uhr ist es endlich soweit! Dann startet im Deutschen Technikmuseum in Berlin das feierliche Finale des diesjährigen bundesweiten Schülerwettbewerbes „Junior.ING“ der Ingenieurkammern. Unter dem Motto „Ideenspringen“ werden die besten Skisprungschanzen von Ingenieurtalenten an Grund- und weiterführenden Schulen prämiert. Aufgabe war es, eine funktionstüchtige Schanze zu planen und als Modell zu bauen.