1. Grundsatz Leistungswettbewerb

Der Schwerpunkt bei der Vergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen soll nach § 76 VgV auf dem Leistungswettbewerb liegen.

Nach zahlreichen Online-Cluster-Treffen in den letzten beiden Jahren fand am 7. September 2021 endlich wieder ein Präsenz-Netzwerk-Treffen des BIM-Clusters Rheinland-Pfalz statt. Die Sprecherin des Clusters und Vizepräsidentin der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz, Dipl.-Ing. (FH) Wilhelmina Katzschmann lud in ihre Villa nach Mannheim ein.

Am 10. September 2021 startet der Schülerwettbewerb Junior.ING in eine neue Runde. Unter dem Motto „IdeenSpringen“ ruft die Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz Schülerinnen und Schüler zum Mitmachen auf,...

„Klimarettung, Reallabor und Regulierungsdruck – Wie kann die Bauwende gelingen?“ In den aktuellen Wahlprüfsteinen zur Bundestagswahl 2021 machen die planenden Berufe deutlich, wie entscheidend die Planung der gebauten Umwelt für die Zukunft und Lebensqualität unserer Gesellschaft ist..

Planungsleistungen von Ingenieuren und Architektinnen sind erfolgskritisch für die Erreichung der Klimaziele und betreffen oftmals Schutzgüter von herausragendem allgemeinem Interesse.

Die Kultusministerkonferenz hat den Schülerwettbewerb Junior.ING der Ingenieurkammern in ihre Liste der empfohlenen und als unterstützenswert eingestuften Wettbewerbe aufgenommen.

In einer Initiativstellungnahme hat sich der Europäische Wirtschafts- und Sozialausschuss (EWSA) mit den Herausforderungen der Freien Berufe in Europa beschäftigt.

Den Standsicherheitsnachweis erbringt der/die Bauherr(in) durch Vorlage einer Statik. Der von ihm beauftragte Statiker hat eine Erklärung über die ordnungsgemäße Aufstellung des Nachweises der Standsicherheit abzugeben.

Am 5. Und 6. Juli 2021 hat das 11. Treffen der Sprecher der Bundesdeutschen BIM Cluster in Mainz stattgefunden. Zum ersten Mal seit dem Anfang der Corona-Pandemie konnten sich die Teilnehmer wieder in Präsenz treffen. Die Räumlichkeiten wurden von der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz zur Verfügung gestellt.

Ihre Ansprechpartnerin in der Geschäftsstelle:

Anna-Maria Zellner M. A.

Stellvertretende Geschäftsführerin | Leiterin Kommunikation & Marketing

Irina Schäfer M. A.
T: 06131/95986-23
E: schaefer@ing-rlp.de